Rackets Meet Strings 2016

Ein spaßiges Doppelturnier  in musikalischem Ambiente erlebten die Teilnehmer der beliebten Klassik Open am Samstag, den 30.07., bei strahlendem Sonnenschein. Während die Tennisspieler auf dem Platz die Saiten der Rackets dazu nutzten die Bälle übers Netz zu schicken, begleiteten Florian Meierotts Violinisten das Turnier mit klassischer Musik, indem sie die Saiten ihrer Instrumente zum Klingen brachten. Zwar war die Teilnehmerzahl mit 24 Spielern geringer als im Vorjahr, diese waren jedoch hochmotiviert und durften in 6 Runden in per Zufallsprinzip ermittelten Konstellationen Punkte sammeln – ohne dass längere Pausen oder ein Aussetzen von Spielern nötig waren. Die Sieger durften sich u.a. über Konzertkarten und CD’s von Florian Meierott sowie über einen Gutschein des Gasthauses Stern in Sulzfeld freuen. Im Anschluss an das Turnier fand am Abend das Sommerfest unserer Abteilung statt  - ein köstliches italienisches Buffet von Manfred und Claudia und Musik vom Duo Spink (Norbert Henneberger u. Norbert Göpfert) schufen die richtige Atmosphäre für ein gelungenes Fest.